Dynaball - News

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Dynaball ist ein Angebot von WhiteTiger Games, Karl Kaubekstraße 13, A-2103 Langenzersdorf.

2. Mitgliedschaft und Pflichten

Die Teilnahme an Dynaball ist grundsätzlich kostenlos.

Nutzernamen: Es ist verboten, rassistische, pornografische, provozierende, gewaltverherrlichende, beleidigende oder sonstige anstößige oder verbotene Nutzernamen zu wählen. Domainnamen sind ebenfalls nicht gestattet. Die Entscheidung über die Zulässigkeit eines Nutzernamens liegt stets bei Dynaball.

Der Nutzer verpflichtet sich auch die Kommunikation, sowie sonstige Statements frei von rassistischen, pornografischen, provozierenden, gewaltverherrlichenden, beleidigenden oder sonstigen anstößigen oder verbotenen Inhalten zu halten.

Der Nutzer ist lediglich berechtigt, das Spiel über gängige Webbrowser zu nutzen. Jegliche darüber hinausgehende Nutzung von Zusatzprogrammen, Skripten, oder sonstigen Hilfsmitteln ist ausdrücklich untersagt.

Der Nutzer wird Dynaball bei der Beseitigung von Fehlern nach Kräften in angemessenem Umfang unterstützen, eventuell auftretende Mängel aussagekräftig dokumentieren und unter Protokollierung angezeigter Fehlermeldungen weitergeben.

Jeder Nutzer ist für die Sicherheit seines Zugangs und die Geheimhaltung seines Passwortes selbst verantwortlich. Es besteht kein Anspruch auf Wiederherstellung der Spieldaten, falls der Account des Nutzers durch Dritte missbraucht oder benutzt wird.

Der Betreiber von Dynaball behält sich das Recht vor Accounts zu sperren (fristlose Kündigung), die gegen die AGB und/oder die allgemeinen Spielregeln verstoßen. In diesen Fällen besteht kein Anspruch auf Rückerstattung bezahlter Entgelte.

3. Premium-Features

Alle Euro-Beträge außerhalb der Seite zur Credits-Bestellung sind Spielgeld!

Generell besteht kein Anspruch auf eine Rückzahlung der für die Premium-Features gezahlten Entgelte. Ausgenommen sind eine Beendigung der Mitgliedschaft bei Einstellung des Dienstes von Dynaball. In diesem Fall werden etwaige für die Zukunft bezahlte Entgelte anteilig zurückerstattet.

4. Schutzrechte

Sämtliche Marken- und Schutzrechte des Dynaball-Internetangebots (z.B. Markenname und Logo von Dynaball) stehen ausschließlich Dynaball zu und dürfen ohne schriftliche Zustimmung von Dynaball nicht von Nutzern oder Dritten - weder online noch offline - verwendet werden.

Dynaball gibt keine personenbezogenen Benutzerdaten an Dritte weiter, sofern der Nutzer der Weitergabe nicht ausdrücklich zugestimmt hat.

Die gewerbliche Nutzung des Produktes ist ausgeschlossen.

5. Haftung

Dynaball haftet nicht für Ausfälle des Servers, der Speicher oder anderen technischen Funktionsstörungen, noch gewährleistet Dynaball die ununterbrochene Nutzbarkeit bzw. Erreichbarkeit.

Dynaball übernimmt keine Verantwortung für eine eventuelle Verspätung, Löschung oder Fehlübertragung der Daten oder der Kommunikation zwischen Nutzern oder im Zusammenhang mit den vom Nutzer eingestellten Inhalten.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Links) distanziert sich Dynaball ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten/verknüpften Seiten. Dies gilt für alle innerhalb des Dynaball-Internetangebotes gesetzten Links, Verweise und Banner. Dynaball übernimmt für diese Inhalte und Seiten keinerlei Haftung. Für die Inhalte dieser Seiten sind ausschließlich die Anbieter der jeweiligen Seiten verantwortlich.

6. Änderung des Dienstes

Dynaball ist jederzeit berechtigt, diese AGB zu ändern und/oder zu ergänzen. Dynaball wird solche Änderungen und/oder Ergänzungen der AGB den Nutzern ankündigen, indem ein entsprechender Hinweis bei Dynaball veröffentlicht wird. Bei Widerspruch des Nutzers ist Dynaball berechtigt, dem Nutzer den Zugang zu dem Zeitpunkt zu kündigen, an dem die geänderten oder ergänzenden AGB in Kraft treten sollen.

7. Schlussbemerkung

Der Gerichtsstand ist Bonn (Deutschland).

Mit der Teilnahme am Spiel erklärt sich der Nutzer mit der AGB und Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Drucken | Stand: 14.12.2015